SCE Dart

Unsere Dart-abteilung
Ostfeld Darters - Dart Imps II 6:6 (26:24)

Marvin Schöne sichert OST einen Punkt
-------------------------------------

Es ging gut los für die Ostfelder, in dem das erste Spiel
gegen Christiane Weitkamp (D-Nr.4) mit 3:1 gewonnen ging.
Mit dem selben Ergebnis konnte im Generationen-Duell
Marvin Schöne (Nr.141) gegen Barry Mason (Nr.146) sein
Spiel gewinnen.
Dann kamen die Imps II in Fahrt.
Rudi Scheid (Nr.45) verlor gegen Dirk Brinkmann (Nr.34) mit 1:3.
Dasselbe Ergebnis hatte nach dem Spiel auch Walter Dammasch (Nr.35)
im Matchreport stehen. Gegner hier war Michael Pechbrenner (Nr.25).

Hier die Tabelle der OWL Steel-Dart Liga

Die Tabelle nach dem 23. Spieltag, aus Sicht der Ostfeld Darters.
Team und Spieler sind gelb markiert.

The Triple Sharks - Ostfeld Darters 1:11 (11:39)

Ostfelder glänzen gegen ersatzgeschwächte Gegner
------------------------------------------------

Die weiteste Anreise in dieser Saison dauert grade mal
zwei Minuten, die sich aber auch lohnte.
Im Goldenen Hahn ging es gut los.Allerdings bekam der Gastgeber
grade mal vier Leute zusammen. Einen traf es besonders hart. Er mußte
vier Einzel und ein Doppel spielen. Dazu später mehr.
Als erstes durfte Maik Kahmen (Nr.46) gegen Sixten Engemann (Nr.143).
Hier ging es hin und her.Jeder gewann bis zum Stande von 2:2 seine Anwürfe.
Im letzten Leg schaffte Maik das Break und gewann 3:2.

Die Tabelle nach dem 22. Spieltag der OWL Steel-Dart Liga
Men in Black - Ostfeld Darter 10:2 (33:15)

Ostfelder unterliegen erwartet hoch.
------------------------------------

Es ging für die Ostfelder gut los, in dem Rudi Scheid (Nr.48)
gegen Daniel Bödger (Nr.86) mit 3:2 gewann.
Maik Kahmen (Nr.46) lag schon mit 0:2 zurück und konnte dann
gegen Terry Hillman (Nr.79) zum 2:2 ausgleichen. Im letzten Leg
sah es gut für Maik aus. Er hatte nur noch 32 Rest, sein Gegner
noch 133. Und dann passierte das, woran niemand von den Ostfeldern
noch glaubte. Terry checkt seine 133 und gewann so noch 3:2.
Danach lief es für den Spitzenreiter.

Tabelle der OWL Steel-Dart Liga

Hier die Tabelle nach dem 21. Spieltag.

Dart Imps I - Ostfeld Darter 5:7 (20:26)

Starker Beginn, endet mit knappen Sieg
--------------------------------------

Die Ostfelder legten in ihrem Auswärtsspiel los,
wie die Feuerwehr.
Erst gewann Kay Lorenz (Nr.17) gegen Andreas Schnittcher (Nr.50)
mit 3:1.
Dann gelang Rudi Scheid (Nr.46) mit einem 3:0 gegen Claudia
Hiller (Damen Nr.7) ein ebenso so klarer Sieg, wie Maik
Kahmen (Nr.47) gegen Christian Baitz (Nr.56). Maik gelang
im zweiten Leg ein Shortest Leg mit 17 Darts.
Dann kamen die Imps I besser ins Spiel.
Erst verlor Walter Dammasch (Nr.36) gegen Pete Teal (Nr.60)

OWL Steel-Dart Ranglisten Turnier

Der Stand nach dem 7 Ranglisten-Turnier der OWL Steel-Dart Liga.
Die Ostfeld Darter sind gelb markiert.
Die ersten 16 Spieler spielen beim Masters um den Jackpot.

Tabelle und Rangliste der OWL Steel-Dart Liga

Das Team der und die Spieler der Ostfeld Darters sind gelb markiert.

Ostfeld Darters - Moskitos 2:10 (12:33)

Kay Lorenz verhindert White Wash
--------------------------------

Ohne Team-Captain Walter Dammasch (Nr.37), der privat
und Michael Rieger (Nr.33),der gesundheitlich
verhindert war,traten die Ostfelder ihr Heimspiel
gegen den Tabellenzweiten aus Bielefeld an.
Die Moskitos legten wie erwartet stark los.
Rudi Scheid (Nr.48) und Maik Kahmen (Nr.45) verloren
ihre Spiele beide mit 1:3. Rudi gegen Thomas
Sauerland (Nr.87) und Maik gegen Ole Holtkamp (Nr.1).
Im Anschluß durften dann Reinhold Meyer (Nr.116) und
Marvin Schöne (Nr.137) ihr Glück versuchen. Aber die beiden

London Web Design