SCE-E

Unsere E-Jugend-Mannschaft
Kontaktsport für Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren wieder freigegeben

Mit der ab heute gültigen Coronaschutzverordnung NRW ist der Trainingsbetrieb für die Jugendmannschaften wieder auch mit Kontakt möglich.

Als erstes haben die F-D Jugend den "normalen" Trainingsbetrieb wieder aufgenommen.
Trainiert wird Mittwochs von 17:00 - 18:30 Uhr.
Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Nutzt die Gelegenheit Euch wieder sportlich zu betätigen. Es lohnt sich und bringt wieder einen Teil des Spaßes zurück.

Der Kabinentrakt und das Sportheim bleiben weiterhin geschlossen.

Die Regeln im Anhang als PDF

Der Jugendvorstand

Jugendtraining während der Sommerferien

Ab der kommenden Woche (Mittwoch 29.07.2020) bieten wir das Training während der Ferien folgender Mannschaften auf unserer Platzanlage an:

Ort: Sportplatz Ostfeld
Tag: Mittwochs
Beginn: 17:00 Uhr

F-Jugend (Jahrgang 2012/2013)
E-Jugend (Jahrgang 2010/2011)
D-Jugend (Jahrgang 2008/2009)
C-Jugend (Jahrgang 2006/2007)

Unsere B-Jugend beginnt die Vorbereitung am 10.08.2020 um 18:00 Uhr.

Gäste und Neueinsteiger sind natürlich herzlich willkommen. Denkt daran falls Ihr bereits für einen anderen Verein gemeldet seit eine Trainingserlaubnis mitzubringen.

Hallenturniere SCE Gütersloh am 25.und 26.01.2020

Auch im Jahr 2020 veranstalten wir wieder unsere Hallenturniere im Jugendbereich.

Besucher sind herzlich willkommen. Für Euer leibliches Wohl wird jederzeit gesorgt.

Ort: Reinhard-Mohn-Berufskolleg, Wiesenstraße 29, Gütersloh

In der Anlage die teilnehmenden Mannschaften sowie die Spielpläne.

Stand: 14.01.2020

VfL Rheda - SCE D-Jugend 1:1 (0:1)

Im ersten Spiel nach der Quali-Runde erreichte unsere D-Jugend beim VfL Rheda 2 ein leistungsgerechtes 1:1.
In der ersten Halbzeit spielte unsere Mannschaft überlegen und kam zu mehreren guten Chancen. Eine davon nutzte Tim in der 9. Minute. Leider konnten weitere gute Chancen nicht genutzt werden.
Kurz nach der Halbzeitpause glich VfL Rheda in der 32. Minute durch eine Unachtsamkeit unserer Abwehr aus.
Danach verflachte das Spiel immer mehr und so stand es zum Ende leistungsgerecht 1:1.

London Web Design