Jugendtraining während der Sommerferien

Ab der kommenden Woche (Mittwoch 29.07.2020) bieten wir das Training während der Ferien folgender Mannschaften auf unserer Platzanlage an:

Ort: Sportplatz Ostfeld
Tag: Mittwochs
Beginn: 17:00 Uhr

F-Jugend (Jahrgang 2012/2013)
E-Jugend (Jahrgang 2010/2011)
D-Jugend (Jahrgang 2008/2009)
C-Jugend (Jahrgang 2006/2007)

Unsere B-Jugend beginnt die Vorbereitung am 10.08.2020 um 18:00 Uhr.

Gäste und Neueinsteiger sind natürlich herzlich willkommen. Denkt daran falls Ihr bereits für einen anderen Verein gemeldet seit eine Trainingserlaubnis mitzubringen.

Testspiel gegen Rotkehlchen vom 18.07.2020

Rückblick

Erstes Testspiel ging klar verloren!

Freundschaftsspiel Hornets - Squad Forge 2:12 (16:37)

In einem kurzfristig anberaumten FREUNDSCHAFTS -Spiel war das Ergebnis zweitrangig. Im Vordergrund stand viel mehr der Spaß. Dabei konnte man zusätzlich noch Spielpraxis im Wettkampfmodus sammeln. In einer, wie immer, gemütlichen und lustigen Runde spielte man, da beide mit 6 Spielern angetreten waren, ein leicht abgeänderten Modus. 6 Einzel, 2 Doppel, 6 Einzel. Die Hornets spielten mit Lena, Jenny, Nicole, Jochen, Arnd und Dirk. Bei der Squad Forge waren es Jaqueline, Yvi, Justin, Luca, Maik und Rafael Oleschko in seinem Premierenspiel für die Squad Forge.

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes nach dem zweitem Lockdown

Hallo zusammen,

aufgrund der verschärften Sport- und Kontaktbeschränkungen im Kreis Gütersloh war in den letzten zwei Wochen kein Trainingsbetrieb möglich. Diese Beschränkungen sind nun aufgehoben.

Daher kann unter Beachtung des bestehenden Konzeptes die Wiederaufnahme eines vorschriftsmäßigen reduzierten Trainingsbetriebs erfolgen.

Wir freuen uns Euch wieder im sportlichen Rahmen zu sehen.

Sportliche Grüße
Der Vorstand

Einstellung des Trainingsbetriebes aufgrund neuer Sport- und Kontaktbeschränkungen

Hallo zusammen,

auf Basis des heutigen Erlasses der Landesregierung von NRW werden die Sport- und Kontaktbeschränkungen im Kreis Gütersloh wieder verschärft. Daher kann bis zum 30.06.2020 kein Trainingsbetrieb stattfinden. Dies gilt für alle Sportabteilungen des SCE Gütersloh.

Der Verein hat die Voraussetzungen für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes mit einem entsprechenden Konzept geschaffen. Wir hoffen dieses bald umsetzen zu können.

Wir halten Euch auf dem Laufenden. Bleibt gesund.

Der Vorstand

Der Sportplatz Ostfeld ist wieder geöffnet und darf öffentlich wieder genutzt werden!

Wegen dem Coronavirus wurde die Platzsperrung gemäß der Stadt Gütersloh vorgenommen.
Der Sportplatz wurde heute öffentlich durch den Fachbereich Sport wieder freigegeben und darf öffentlich wieder genutzt werden.

Das Vereinsheim sowie der Schiedsrichterraum, alle Kabinen und Duschräume bleiben wegen der Coronaschutzverordnung und den örtlichen Gegebenheiten weiterhin geschlossen.

Zurzeit arbeiten wir an einem Konzept und entsprechende Voraussetzungen, um für die Fußballabteilung die Wiederaufnahme eines vorschriftsgemäßen reduzierten Trainingsbetriebs durchführen zu können.

Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb im Jugendbereich

Nach der langen durch Corona bedingten Zwangspause im Spiel- und Trainingsbetrieb wollen wir in der kommenden Woche die Vorraussetzungen für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes im Jugendbereich schaffen.
Auch wenn die derzeitigen Vorschriften einen normalen Trainingsablauf noch nicht zulassen so wollen wir dennoch uns so langsam auf die neuen Gegebenheiten einstellen um dann in der kommenden Saison 2020/21 mit unseren Jugendmannschaften voll durch zu starten.

Der Beginn in den einzelnen Altersklassen werden wir im laufe der Woche bekannt geben.

Der komplette Sportbetrieb ruht weiterhin/ Stand 12.05.2020

Zur aktuellen Corona-Krisensituation:
-----------------------------------------------------------
Gemäß heutiger Rücksprache mit dem zuständigen Fachbereich der Stadt Gütersloh ist der Sportplatz und die Sportstätte nebst allen Vereinsräumen (inkl. Vereinsheim) durch die Stadt weiterhin offiziell gesperrt und der Zutritt verboten!

Dieses gilt für alle Freizeitsportler und Vereinsmitglieder.
Nach unseren Informationen wird aufgrund von aktuellen Verstößen das Ordnungsamt nun vermehrt aktiv sein.

Steel Darter trainieren zu Hause weiter

Die Steel-Dart Abteilung trainiert teilweise zu Hause online weiter. Hier bietet sich Ihnen eine Online Plattform die Möglichkeit. Auf www.nakka.com gibt es N01-Online, wo man, wenn man eine Cam besitzt auch über Cam spielen kann und die geworfenen Scores eingeben kann. Hier treffen sich nicht nur Spieler vom SCE, sondern auch Spieler aus OWL. Auch besteht die Möglichkeit mit Spielern aus der ganzen Welt zu spielen. Selbst Spitzendarter sind dabei. Unter anderem Kim Huybrechts aus Belgien oder auch die deutschen Nico Kurz, Dragutin Horvath oder René Eidams.

Der komplette Sportbetrieb ruht weiterhin

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie ruht weiterhin der komplette Sportbetrieb. Dieses gilt für alle Abteilungen und Sportstätten (inklusive Vereinsheim).
Der Sportplatz ist offiziell durch die Stadt Gütersloh gesperrt / Zutritt verboten!
Weitere zukünftige Informationen folgen hier auf unserer Webseite. Bleibt gesund!
Der SCE - Vorstand

London Web Design