SCE-1

Unsere erste Herrenmannschaft
SCE Gütersloh – SV Germ. Westerwiehe II 1:1 (0:0) Spitzenspiel ohne Sieger

Im Spitzenspiel zwischen dem SCE Gütersloh und Germania Westerwiehe II, war der SCE zwar überlegen, aber mehr als ein Tor von Bendikt Bancroft in der 58. Minute für den SCE und dem Ausgleich von Samuel Schopf in der 69. Minute für Germania sprangen trotz vieler und großer Chancen auf beiden Seiten, keine Tore mehr raus.
Es war aber ein Spiel, was nie langweilig wurde und daher das Prädikat Spitzenspiel verdient hatte.

Erste Herren Mannschaft vom SCE auch auf Instagramm und Facebook aktiv

Sehr geehrte Freunde, Anhänger und Symphatisanten des SCE Gütersloh.
Unsere erste Herrenmannschaft ist nun auch auf Instagramm und Facebook aktiv.
Hier erfahrt Ihr immer wieder Neuigkeiten über das Team und Infos, was die Liga angeht. Wir sind dort gerade am Anfang, wollen das aber weiter ausbauen. Besucht uns doch einfach mal auf

Instagramm:

https://www.instagram.com/p/CVdOBs7s_A2/?utm_medium=copy_link

oder auf

Facebook:

https://www.facebook.com/profile.php?id=100074376421355

Sce Gütersloh Erste Mannschaft

SCE gewinnt auch ohne Tore von Bancroft

SCE gewinnt auch ohne Tore von Bancroft.

Kreisliga C Gr. 1 GT: SCE Gütersloh 1 – Herzebrocker SV II, 5:0 (2:0)

Spitzenspiel endet mit klaren Sieg für den SCE !

Die Erste startet mit einer Niederlage in die Rückrunde

Die Rückrunde beginnt, so wie Hinrunde geendet ist: mit einer Niederlage. Trotz einer ausgeglichenen Partie verliert die Erste mit 1:5 gegen GW Varensell 2.

GW Varensell 2 erwischt den besseren Start und krönt diesen mit dem Führungstreffer in der 17. Minute. Davon unbeeindruckt kämpft sich die Eintracht immer weiter in das Spiel. Dies wurde von einem Platzverweis gegen einen Varenseller Spieler begünstigt (29.). Quasi mit dem Halbzeitpfiff dezimiert sich auch die Heimmannschaft und beide Mannschaften beenden die erste Halbzeit mit jeweils 10 Mann.

SC Wiedenbrück 3 gewinnt gegen SCE Gütersloh

Im letzten Spiel der Hinrunde verpasst die Erste den Sieg und verliert 0:3 gegen den SC Wiedenbrück 3.

Die erste Halbzeit ist geprägt von vielen Fehlern und so kommt bei beiden Mannschaften kein richtiger Spielfluss auf. Es ist ein ausgeglichenes Spiel mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Die Halbzeit wird ohne große Ereignisse und Tore beendet.

Serie gerissen. SCE Gütersloh verliert auswärts gegen den Herzebrocker SV 2.

Nach Spielen 5 Spielen ohne Niederlage konnte die erste Mannschaft die Serie nicht weiter ausbauen und verlor das Auswärtsspiel gegen den Herzebrocker SV 2 mit 2:4.

London Web Design